+49 5681 2218

Einlagen für Arbeitssicherheitsschuhe

Komfortabel und sicher am Arbeitsplatz 

Einlagen für Arbeitssicherheitsschuhe

Für mehr Ausdauer und Leistungsfähigkeit

Orthopädische Einlagen für Arbeitssicherheitsschuhe können das Wohlbefinden am Arbeitsplatz steigern und den negativen Auswirkungen täglicher Belastung effektiv entgegen wirken.

Um den Versicherungsschutz zu wahren, ist es jedoch nötig, dass diese Einlagen speziell für Ihre Arbeitssicherheitsschuhe zugelassen sind.

Als erfahrener und innovativer Orthopädie-Schuhtechnik-Betrieb beraten wir Sie umfassend und holen das Beste aus Ihren Schuhen raus.
Mit uns sind Sie und vor allem Ihre Füße zukunftig entspannter am Arbeitsplatz unterwegs. 

Erfahren Sie mehr zum Ablauf:

UNSER SERVICE FÜR SIE

Abhängig davon wie lange Sie bereits in die Rentenversicherung einzahlen, läuft die Beantragung von Einlagen für Arbeitssicherheitsschuhe über die Rentenversicherung oder die Agentur für Arbeit.

Rentenversicherung

– wenn Sie mindestens 15 Jahre in die Rentenversicherung eingezahlt haben.

Hier finden Sie alle Informationen und eine detaillierte Ablaufbeschreibung wenn Ihr Kostenträger die Rentenversicherung ist.

–> zur Ablaufbeschreibung

Agentur für Arbeit

– wenn Sie weniger als 15 Jahre in die Rentenversicherung eingezahlt haben.

Hier finden Sie eine detaillierte Ablaufbeschreibung inkl. aller nötigen Informationen, wenn Ihr Kostenträger die Agentur für Arbeit ist.

–> zur Ablaufbeschreibung

Profitieren Sie von unserer Expertise

R

Kompetent

R

Zuverlässig

R

Individuell

Kontaktformular

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Datenschutz (DSGVO)*

2 + 1 =

+49 5681 2218

August-Vilmar-Str. 19a

34576 Homberg/Efze

info@laufstudio.de